insolito

Die T-T-T ist einfach zum benutzen und kann sowohl im Wohnmobil wie auch im Hippie-Bus eingebaut werden. Es braucht keine Chemie, schlechte Gerüche werden vom PC-Lüfter abgesaugt. Wer mal eine T-T-T...

Nachdem die Technik im Doppelboden verbaut ist wird die Bodenplatte eingepasst und befestigt. Nun kann  mit dem Innenausbau begonnen werden. Die Küche wurde bereits in unserer  Schreinerei vorbereitet und wird jetzt...

Die Kabine für den Iveco ist vom  Autolackierer zurück. Als erstes haben wir noch die Fenster eingebaut, danach konnte die Kabine definitiv auf den Iveco aufgesetzt werden.  Jetzt geht es weiter...

Mit den Fenstern ist es vorwärts gegangen. Es wurde gekehlt verklebt und geschliffen, schon bald bekommen sie die von den Kunden gewünschten Oberflächenbehandlung. Parallel zu den Fenstern wurden auch Dachfenster in...

Unser Holzhändler hat uns diese Woche schönes Eichenholz geliefert. Mit dem Holz fertigen wir Eichenfenster für unsere Kunden. Das holz wird zugeschnitten gehobelt, gekehlt und verleimt. Schon bald sieht man, dass...

Wieder in der Werkstatt werden nun noch die Kannten verklebt und die Türen und Klappern eingepasst. Jetzt ist die Kabine bereit für den Aussenanstrich. Unser Autolackierer hohle sie ab.

Sobald alle Wände, die Bodenplatte und das Dach vorbereitet ist, können wir mit dem zusammen bauen beginnen. Schon bald bekommt man einen ersten Eindruck, wie es einmal ausschauen wird. Danach setzen...

In der Schreinerei werden die ersten Wände zugeschnitten  und verklebt. Danach isolieren wir sie mit 40mm XPS Platten, die Fenster, Türen und Klappen sind bereits ausgespart. Jede Wand wird einzel hergestellt.

Ein neues Projekt steht an. Auf einem Iveco 4×4 bauen wir eine Holkzabine für zwei Personen. Das Wohnmobil soll so kompakt wie möglich bleiben und trotzdem genügend Stauraum für Fahrräder, Golfbag...